Digi Back Cleaning Kit

Das System bietet eine Reinigung in zwei Schritten zur Entfernung aller Arten von Verunreinigungen:

 

Im Hinblick auf die überaus empfindlichen Beschichtungen der Sensorabdeckungen ist die kontaktlose Reinigung zweifellos die sicherste Methode um mineralische, metallische oder andere lose Teilchen zu entfernen. Alle Sensoren sind aufgrund ihrer Funktionsweise hohe Ladungsträger, zusätzlich wird die statische Aufladung durch die Umgebungsbedingungen im Studio verstärkt.

Die Staubentfernung mit gleichzeitigem AntiStatik Effekt verhindert sofortiges Anziehen von Partikel aus der Luft nachhaltig - erst dann ist ein sicheres Reinigen von schmierigen Verunreinigungen mit Flüssigkeit und Tuch möglich.

Digi Back Cleaner ist ein Produkt aus der bewährten Serie DUSTING TOOLS von GREEN-CLEAN for fine technics. Die Basis ist das Druckgas HI TECH Air Power, der Auslöser „TOP Ventil“ wird mit einem speziellen Thunderon® Bürstenadapter ergänzt.

Thunderon® hat die Fähigkeit, statische Aufladung zu neutralisieren. In Verbindung mit dem GC Air Duster funktioniert die Entladung über den Gasstrom, somit erfolgt die kontaktlose Staubentfernung mit gleichzeitigem Antistatikeffekt. Die Wirksamkeit der Thunderon® Bürste ist permanent, lediglich bei Verschmutzung verliert sich die Leitfähigkeit.

Sind nach diesem Staubentfernen auf dem Sensor haftende schmierige Verunreinigungen zu erkennen, kommt der spezielle Sensorreiniger von GREEN-CLEAN for fine technics zum Einsatz. Ein Tropfen des Reinigers wird mittels Tropfspender direkt auf den Sensor aufgebracht und mit dem extrem weichen GREEN-CLEAN „SILKY WIPE“ verteilt und abgewischt. Die Tücher sind einzeln verpackt und für die einmalige Anwendung vorgesehen, um Schmutztransfer zu vermeiden. Die Reinigungsflüssigkeit enthält keinen Alkohol und keine aggressiven Lösungsmittel, bei dennoch sehr hoher Fettlösekraft. Es ist wichtig zu betonen, dass keine rasch flüchtigen Stoffe wie z.B. Alkohol zum Einsatz kommen, weil die streifenfreie Reinigung bei raschem Verdunsten auf der relativ großen Fläche dieser Sensoren so gut wie unmöglich ist. Außerdem könnten Verklebungen an den Rändern angegriffen werden.

SILKY WIPE“ besteht aus besonders glatten, eng versponnenen Seidenderivat/Baumwollfäden, ohne chemische Binde- oder Bleichmittel. Dadurch ist die Tuchqualität besonders weich und nimmt die Reinigungsflüssigkeit NICHT RASCH auf. Der Reiniger selbst lässt sich dadurch besser verteilen und die längere Reaktionszeit zwischen Schmutz und Oberfläche führt zu einem optimalen Reinigungseffekt